Beliebte Laufräder Laufräder von Kinderkraft

Kinderkraft 2Way

Der Inhaber der Marke Kinderkraft ist die Firma 4Kraft. Kinderkraft setzt bei der Produktion auf entsprechende Standards, Qualität, Sicherheit und Komfort.

So auch bei dem Kinderkraft 2Way. Das Laufrad ist für Kinder ab 2 Jahren geeignet und hilft beim schulen des Gleichgewichts und der Koordination. Kinder werden so spielend auf ihr erstes Kinderfahrrad vorbereitet. Durch die Möglichkeit die Rahmengröße von 10 Zoll auf 12 Zoll zu ändern (mittels Drehrahmen), kann das Laufrad lange genutzt werden (laut Hersteller bis zu 6 Jahren).

Kinderkraft 2Way

Kinderkraft 2Way*

Produktdetails

  • fördert den Gleichgewichtssinn
  • Die Möglichkeit, die Rahmengröße von 10 Zoll bis 12 Zoll-Rahmen (ein Drehrahmen) zu ändern
  • solide 12-Zoll-Schaumreifen
  • ergonomische und leichte Stahlkonstruktion
  • regulierbare Sattelhöhe, Bereich: 31 bis 40,5 cm
  • höhenverstellbarer Lenker: 56 bis 60 cm
  • lenkerbreite:. ca. 41 cm
  • Griffe mit Anti-Rutschoberfläche

Welche Vorteile hat das Laufrad Kinderkraft 2Way?

Der wahrscheinlich größte Vorteil des Kinderkraft 2Way ist, dass sich der Rahmen drehen lässt. Damit wächst es mit Ihrem Kind mit und kann bis ca. 6 Jahren gefahren werden. Durch die Drehung kann der Rahmen zwischen 10 Zoll und 12 Zoll gewechselt werden.

Neben der Anpassung des Rahmens kann auch die Sattelhöhe im Bereich von 31 cm bis 40,5 cm an die Größe des Kindes angepasst werden. Für die optimale Anpassung kann auch noch der Lenker im Bereich von 56 cm bis 60 cm eingestellt werden. Somit kann das Laufrad optimal mit Ihrem Kind mitwachsen.

Die Griffe bieten durch eine Anti-Rutschoberfläche einen super halt und die Vollgummireifen lassen das Laufrad leise und leicht laufen.

Ein weiterer Vorteil ist das Gewicht von ca. 3 kg. Zum Einen ist es für Ihr Kind nicht zu schwer und zum Anderen lässt es sich sehr leicht tragen, sollte Ihr Kinder einmal nicht mehr fahren wollen.

Einigen Rezensionen auf Amazon ist zu entnehmen, dass der Zusammenbau sehr schnell und einfach geklappt hat.

Zuletzt aktualisiert am 18. November 2018 um 22:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Welche Nachteile hat das Laufrad Kinderkraft 2Way?

Einige wenige Käufer bei Amazon berichteten darüber, dass die Stabilität des Kinderkraft 2Way unzureichend wäre. Auch soll es nach dem Zusammenbau klappern. Dem stehen aber auch Aussagen gegenüber, bei denen die Stabilität des Kinderkraft 2Way gelobt wurde.

Weitere negative Rückmeldungen waren, dass bei einem das Kugellager nach kurzer Zeit herausgefolgen sei und das Rad jetzt eiern würde. Auch soll bei einem der Sattel bei ca. 19 kg abgebrochen sein, obwohl das Laufrad bis ca. 35 kg zulässig ist.

Neben den aufgezählten Nachteilen an den Bauteilen, gibt ein Käufer an, dass es nach dem Auspacken extrem nach Chemie und Kunststoff gestunken hat. Auch nach mehreren Tagen war der Gestank nicht verzogen.

Fazit

Das Kinderkraft 2Way ist ein optisch sehr schönes Laufrad. Durch den Drehrahmen, den verstellbaren Lenker und den verstellbaren Sattel lässt es sich optimal an Ihr Kind anpassen. Den nur wenigen negativen Rückmeldungen bei Amazon stehen viele positive Rückmeldungen gegenüber. Vermutlich scheint es sich bei den Problemen um wenige Einzelfälle zu handeln.

Wem das Laufrad Kinderkraft 2Way zusagt sollte es sich zum Anschauen bestellen. Wem es nicht zusagt, der kann es am Ende immer noch wieder zurücksenden.

Kinderkraft 2Way

8.6

Qualität

7.8/10

Design

9.1/10

Verarbeitung

8.1/10

Preis

9.2/10

Vorteile

  • Regulierbare Sattelhöhe
  • Höhenverstellbarer Lenker
  • Griffe mit Anti-Rutschoberfläche

Nachteile

  • nicht so robust
  • Radlager schnell defekt